Persoonsgebonden wasgoed

Personenbezogene Wäsche

Die personenbezogene Wäsche ist bei Rentex Floron in professionellen Händen. Von Oberbekleidung bis hin zu Unterwäsche, aber auch Bett- und Badezimmertextilien, die Eigentum sind von Bewohnern von Pflegeeinrichtungen. Als Spezialist im Bereich der personenbezogenen Wäsche achten wir auf Optimale Qualität. Wir verarbeiten personenbezogene Wäsche aus Pflegeheimen, Seniorenheimen und kleine wohngruppen in unsere Fachabteilung. Diese Abteilung ist mit modernsten Maschinen ausgestattet. Unsere Fachmitarbeiter verarbeiten täglich 43.000 kg Wäsche. 

bottom

Optimaler Waschprozess für personenbezogene Wäsche

Der Waschvorgang ist so organisiert, dass die Wäsche nach Pflege, Standort und Sorte gewaschen wird. Jedes Kleidungsstück wird nach Sorte und Art des Waschprozess sortiert, kontrolliert auf zurückgeblieben Gegenständen und auf Identifikationsetikett überprüft. Diese Methodik gewährleistet einen effizienten Prozess. Kleidungsstücke, die keine Identifikationsetikette haben, werden mit einem Identifikationsetikette ausgestatten, um zu verhindern, dass Wäschestücke verschwinden. Hinterbliebene Gegenstände in der Wäsche liefern wir zurück mit der nächsten Lieferung. 

 

Lieferung auf Bewohnerebene

 

Mit unserem PWASOPMAAT-Service ist es Ihrer Gesundheitseinrichtung möglich, die Kennzeichnung, Aktivierung, Rechnungsstellung und Verwaltung der personenbezogenen Wäsche an Rentex Floron auszulagern. Die Wäsche wird von Ihren Mitarbeitern eingesammelt und nach der Reinigung von uns an einen zentral Punkt zurückgeliefert. Die personenbezogene Wäsche ist versiegelt in einem packet pro Bewohner und kann auf laufroute geliefert werden. Nach der Anmeldung für diesen Service bei Rentex Floron wird die personenbezogene Wäsche mit einem einzigartigen persönlichen Barcode ausgestattet, werden die Artikel gewaschen und liefert wird die Wäsche an den zentralen Punkt geliefert. Ihr Bewohner erhält mit dem Bewohnerpacket auch den persönlichen Wäschebeutel, in dem die Wäsche gesammelt werden kann. Die Rechnung geht direkt an Ihren Bewohner, aber wir können Sie auch zu Ihrem Pflegezentrum schicken. Hier sind verschiedene Varianten möglich, die wir Ihnen gerne erklären möchten.

In den Händen von Professionales

Zu diese Seite optimal funktionieren zu lassen, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Politik.