Vrachtauto Rentex Floron

Planet

Rentex Floron ist für alle seine Produktionsprozesse nach dem Umweltmanagementsystem NEN-ISO 1400:2004 zertifiziert. Wir beteiligen uns an dem langfristigen Abkommen zur Energieeffizienz genannt (MJA-3) und verpflichten uns zur Erreichung von Zielen zur Reduzierung der Energie. Die Ziele wurden in einem Nachhaltigkeitsplan festgelegt. Nachhaltigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil der Entscheidungsprozesse und der Planung der Aktivitäten unserer Organisation. Wir steuern auf die folgenden Umweltkennzahlen:

  • Energie-, Gas- und Stromverbrauch pro kg Wäsche.
  • Wasserverbrauch pro kg Wäsche.
  • Ladefaktor und Effektivität des Transports.
  • Anzahl der Umweltkalamitäten.
  • Nichtkonformitäten im Compliance-Audit.

Wir können Ihnen mitteilen, dass in der Wäscherei von Rentex Floron der Verbrauch von Energie, Wasser und Rohstoffen niedriger ist als bei der Selbstreinigung. Darüber hinaus ist der Energieverbrauch ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl der Maschinen.

 

Greendeal

Rentex Floron nimmt Teil an dem Green Deal für Textilpflegeunternehmen. In diesem Abkommen ist festgelegt worden, dass in den nächsten drei Jahren 35% Energie eingespart werden sollen. Die Textilpflegebranche hat für die nächsten drei Jahre eine Reihe von Projekten definiert:

  • Den Einsatz von fünfzehn Sonnenkollektoren und / oder Solar-PV-Systemen.
  • Hygiene und die Rolle der industriellen Reinigung. Ziel ist es, innerhalb von drei Jahren ein Zertifizierungssystem für die Hygieneanforderungen für Waschprozesse bei niedrigen Temperaturen zu erreichen.
  • Heat Power Clutch Systeme (CHP) und Wasserrecycling-Systeme.
  • Der Anfang von zwei Pilotprojekten mit der Distribution von elektrischen Nutzfahrzeugen.
  • Fünf Unternehmen werden sich bemühen, gute Haushaltsmaßnahmen anzuwenden.

     

Energieeinsparung

Für die Textilpflegebranche ist Energieeffizienz einer der nachhaltigsten Wege. Wir haben das Streben möglichst viele Sorten nachhaltiger Energien ein  zu setzen. Rentex Floron investiert seit Jahren erheblich in Nachhaltigkeit. Wir sind aktiv mit verschiedenen Projekten beschäftigt wie der Nutzung von Restwärme zur Erhöhung der Temperatur des Wassers im Unternehmen. Rentex Floron realisierte auch eine enorme Reduzierung des Gasverbrauchs, indem die Trocknungsprozesse optimiert worden sind und die Niederdruck-Entwässerungspressen ersetzt wurden. Zusätzlich wurde die traditionelle Beleuchtung durch LED ersetzt und wenn möglich, wird die Beleuchtung mit Sensoren ausgestattet. Rentex Floron hat durch den effizienteren Einsatz der Wasserreinigung eine erhebliche Verringerung des Abfallstroms in die Kanalisation. Diese Entwicklungen und Ergebnisse im Bereich Nachhaltigkeit sind nicht unbemerkt geblieben. Im Jahr 2016 wurde Rentex Floron für den FTN Energie Preis (Federation Textielbeheer Nederland) nominiert und unser Schwesterbetrieb Wäscherei de Blinden wurde in 2017 für diesen Preis nominiert.

 

Abfall und Recycling

Rentex Floron verwendet in Ihrer Organisation und für Ihre Mitarbeiter Umweltvorschriften, die besagen, dass Wasser, Energie, Materialien, Substanzen und Chemikalien so effizient wie möglich zum Schutz der Umwelt eingesetzt werden. Dies bedeutet, dass Abfälle innerhalb der Organisation getrennt gesammelt und zum Recycling angeboten werden.

 

Transport

Rentex Floron verfügt über einen Transportplan, in dem Themen wie Kosten und Nutzen, effiziente Planung, Umwelteffekte und Maßnahmen beschrieben werden. Mit dieser Basis optimieren wir kontinuierlich die Logistik, mit der wir folgendes erreichen:

  • Begrenzung und Verhinderung von leeren Anhängern (besserer Ladefaktor).
  • Zusammenführung von Fahrten und Lieferungen.
  • Minimieren von Lieferungen und den Einsatz von LKW Optimierung. 

 

Wir nutzen ein feinmaschiges Distributionsnetz und das Transportmanagementsystem ist mit effizienten Transportwegen ausgestattet. Wir investieren in neue Technologien, die zu einer nachhaltigen Logistik beitragen. Die sparsamen LKWs von Rentex Floron erfüllen den gesetzlichen Umweltanforderungen, Geräuschnormen und EU-Normen für Lastkraftwagen. Um grüner zu fahren, sind die Trucks mit dem GPS-Buddy-System ausgestattet. Mit diesem System können unsere LKWs in realtime verfolgt werden und wir kommunizieren sicher mit unseren Mitarbeitern auf der Straße. Die LKWs die auf Diesel fahren haben alle AD blue damit Sie umweltfreundlicher sind.  Um die CO2-Emissionen zu reduzieren, wurden elektronische Schnellheit Begrenzungen auf all unseren LKWs installiert und wir bieten den Fahrern bei der Einstellung sofort den Kurs an „Das Neue Fahren“.

 

Nachhaltige Berufsbekleidung

Auch im Bereich der nachhaltigen Berufsbekleidung blicken wir in die Zukunft. Zusammen mit einer Reihe von Krankenhäusern und Bekleidungslieferanten haben wir ein Paket mit nachhaltiger Berufsbekleidung entwickelt. Die Kleidung wird momentan auf Qualität, Tragekomfort, Lebensdauer und Waschbehandlung geprüft. Die Kleidungsbranche ist eine der größten Industrien der Welt, die großen Einfluss auf die Umwelt hat. Rentex Floron hat in seinen Geschäftsprozessen Nachhaltigkeit und Umwelt implementiert. Wir gehen noch einen Schritt weiter und erkunden gemeinsam mit unseren Kunden und Bekleidungslieferanten die Möglichkeiten für hochwertige nachhaltiger Kleidung.

Zu diese Seite optimal funktionieren zu lassen, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cookie-Politik.